Schnellnavigation

Photogalerie

Zur Photogalerie einfach auf die Bilder klicken!

 

Zur Photogalerie

Oldtimertreffen Strahwalde

Alles rund um das Kfz Veteranen- treffen in Strahwalde gibt es hier! Einfach auf unser Logo klicken!

 

Oldtimertreffen Strahwalde

Phänomen / Robur Züge

Zittauer Phänomen Robur Züge

 

Weitere Informationen zu den Phänomen / Robur Zügen gibt es hier!

Historik Mobil

Alles rund um die Historik Mobil im Zittauer Gebirge gibt es hier! Einfach auf das Logo klicken!

 

Historik Mobil

 

Eine Weiterverwendung des Historik Mobil Logos bedarf der schriftlichen Genehmigung der SOEG!

Phänomen Werke Zittau

Zur Firmengeschichte einfach auf das Logo klicken

 

zur Phänomen Geschichte

Interessantes

 

Listinus Toplisten

 

Phonola

 

.

Historie des Kfz Veteranentreffens in Strahwalde

Seit 1992 rollen 1x im Jahr Fahrzeugveteranen der Landstraße durch die Oberlausitz

 

Kfz Veteranengemeinschaft Strahwalde Das 2014 unter der Schirmherrschaft des Landrates des Landkreises Görlitz, Herrn Bernd Lange, stehende Kfz- Veteranentreffen lockte auch wieder Teilnehmer aus Deutschland, der Schweiz, Holland , Österreich und Tschechien in die Oberlausitz. Bei unserem 23. Oldtimertreffen in Strahwalde erreichten wir wieder Besucherzahlen die sich sehen lassen konnten! Die Vorbereitungen zum nächsten in Strahwalde zu einer Tradition gewordenen Treffens laufen bereits seit August 2014, und dabei werden immer wieder auch Erinnerungen an die vergangenen Jahre und den Anfang wach.

Was war denn alles schon bei uns los?

24. Oldtimer Treffen Strahwalde 2015

 

24. Veranstaltung mit dem Motto: "127 Jahre Fahrzeugbau in der Oberlausitz", Ausfahrt zur Pfefferküchlerei nach Weißenberg am Samstag. Die Sonntagsausfahrt führte uns zum Faktorenhof nach Eibau. Insgesamt waren 478 Fahrzeuge und wieder weit über 12.000 Besucher am Wochenende in Strahwalde dabei, 21.Teilebasar

23. Oldtimer Treffen Strahwalde 2014

 

23. Veranstaltung mit dem Motto: "20 Jahre 3-Tagestreffen in Strahwalde", Ausfahrt zur Farbglashütte in Reichenbach/Ol. am Samstag. Die Sonntagsausfahrt führte uns zum Kaffeemuseum nach Ebersbach/Sa.. Insgesamt waren 489 Fahrzeuge und wieder weit über 15.000 Besucher am Wochenende in Strahwalde dabei, 20.Teilebasar

22. Oldtimer Treffen Strahwalde 2013

 

22. Veranstaltung mit dem Motto: "125 Jahre Phänomen / Robur Zittau", Ausfahrt zum Phänomen / Robur Werk in Zittau am Samstag. Die Sonntagsausfahrt führte uns zum Oldtimermuseum nach Großschönau. Insgesamt waren 468 Fahrzeuge und wieder weit über 15.000 Besucher am Wochenende in Strahwalde dabei, 19.Teilebasar

21. Oldtimer Treffen Strahwalde 2012

 

21. Veranstaltung mit dem Motto: "Pkws und Kräder aus Sachsen und Thüringen", Ausfahrt zur Niedermühle nach Weißenberg am Samstag. Die Sonntagsausfahrt führte uns zur Kottmarsdorfer Windmühle und zum Friseurmuseum. Insgesamt waren 496 Fahrzeuge und wieder weit über 15.000 Besucher am Wochenende in Strahwalde dabei, 18.Teilebasar

20. Oldtimer Treffen Strahwalde 2011

 

20. Jubiläumsveranstaltungeranstaltung mit dem Motto: "Nutzfahrzeuge aus Sachsen", Ausfahrt zum Klosterstif St. Marienthal am Samstag. Die Sonntagsausfahrt führte uns nach Bahnhof Bertsdorf der Zittauer Dampfschmalspurbahn. Insgesamt waren über 490 Fahrzeuge und wieder weit über 10.000 Besucher allein am Sonntag in Strahwalde dabei, 17.Teilebasar

19. Oldtimer Treffen Strahwalde 2010

 

19. Veranstaltung mit Jubiläumsfeier unter dem Motto: "100 Jahre Sanitätsfahrzeuge aus Zittau!", Ausfahrt zum Dampfsägewerk Richter, Inhaber Guido Hartmann nach Seifhennersdorf. Die Sonntagsausfahrt führte uns nach Ottenhain zum dortigen Landwirtschafts- und Schulmuseum. Insgesamt waren 489 Fahrzeuge und wieder weit über 10.000 Besucher in Strahwalde dabei, 16.Teilebasar

18. Oldtimer Treffen Strahwalde 2009

 

18. Veranstaltung mit Jubiläumsfeier anlässlich des 10. Treffens historischer Sonderfahrzeuge, Ausfahrt zum historischen Lokschuppen der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde e.V. nach Löbau. Die Sonntagsausfahrt führte uns zum 480 jährigen Eulkretscham ins Euldorf. Insgesamt waren ca. 380 Fahrzeuge und weit über 10.000 Besucher in Strahwalde dabei, 15.Teilebasar

17. Oldtimer Treffen Strahwalde 2008

 

17. Veranstaltung mit Würdigung 120 Jahre Fahrzeugbau Phänomen / Robur Zittau, Ausfahrt zum Vorstadtbahnhof der SOEG (ehemals ZOJE, ebenfalls 120 jähriges Bestehen!) direkt am ehemaligen Phänomen Reparaturwerk (jetzt KSO-Textil GmbH). Die Sonntagsausfahrt führte uns zur Bergquellbrauerei nach Löbau. Dort empfing uns der Inhaber der Brauerei mit Freigetränken und zeigte uns seine Produktionsstätte. Insgesamt waren ca. 380 Fahrzeuge und weit über 10.000 Besucher in Strahwalde dabei, 14.Teilebasar
Ein kurzes Video der Veranstaltung auf www.oberlausitztv.de findet ihr hier!

16. Oldtimer Treffen Strahwalde 2007


16. Veranstaltung mit Würdigung 80 Jahre luftgekühlte Nutzkraftwagen aus Zittau, Ausfahrt zum Motorrad Veteranen und Technik Museum nach Großschönau. Die Sonntagsausfahrt führte uns nach Markersdorf zum dortigen Niederschlesisch Oberlausitzer Dorfmuseum. Während unserer Sonnabend Ausfahrt kamen noch sehr viele Direktanfahrer in Strahwalde an, so dass wir zugunsten unserer gemeldeten Teilnehmer sogar vorübergehend den Platz schließen mussten. Insgesamt waren weit über 300 Fahrzeuge in Strahwalde dabei, 13.Teilebasar
Ein kurzes Video der Veranstaltung auf www.oberlausitztv.de findet ihr hier!

15. Oldtimer Treffen Strahwalde 2006


15. Veranstaltung, Ausfahrt nach Görlitz, zur Parkbahn. Der Görlitzer Oldtimer Parkeisenbahn e.V. feierte an diesem Wochenende nicht nur das 30-jährige Bestehen der Bahn, sondern richtete auch noch das Ostsächsische Feldbahntreffen aus. Sonntag ging es dann nach Oderwitz, ein Mühlendorf in der Oberlausitz, zur 206 Jahre alten Birkmühle mit Ihrer Ausstellung alter Landtechnik und der 150 Jahre alten historischen Mühlengaststätte. Während unsere Teilnehmer am Sonnabend noch in Görlitz waren, reisten noch weit über 50 Fahrzeuge an und es musste sogar der Platz für weitere Fahrzeuge geschlossen werden, damit unsere angemeldeten Teilnehmer nach der Ausfahrt wieder ihren Platz für ihr „Schätzchen“ einnehmen konnten. Insgesamt waren es ca. 278 Teilnehmer, 12.Teilebasar

14. Oldtimer Treffen Strahwalde 2005


14. Veranstaltung mit einer Ausfahrt am Sonnabend nach Krobnitz, zum dortigen, frisch restaurierten Schloß und einer Sonntagsausfahrt nach Tauchritz zu den Freunden des Vereines Bergbaulicher Zeitzeugen Berzdorf / Ol. e. V., 252 Teilnehmer, 11.Teilebasar

13. Oldtimer Treffen Strahwalde 2004


13. Veranstaltung, Ausfahrt zum Barockschloß Königshain, Sonntagsausfahrt nach Seifhennersdorf zum Karasekmuseum, wo der Räuberhauptmann Karasek und der Schäfer Jonas unsere Teilnehmer begrüßte, (243 Teilnehmer), 10.Teilebasar

 

12. Oldtimer Treffen Strahwalde 2003


12. Veranstaltung, Sonnabend führte uns die Ausfahrt zum Kloster St. Marienthal in Ostritz, OT Marienthal, die Sonntagsausfahrt führte uns, auf vielfachen Wunsch, erneut zum Vierseithof der Familie Leubner nach Neundorf, über 300 Teilnehmer (bei 295 waren die Startnummern alle), 9.Teilebasar

11. Oldtimer Treffen Strahwalde 2002


11. Veranstaltung, KFZ-Oldtimer-Ausfahrt zum „Bahnhof Bertsdorf“ der Dampfschmalspurbahn Zittau-Oybin-Jonsdorf (ehemals ZOJE). Sonntagsausfahrt zur Bockwindmühle Neundorf mit Vorführung historischer Landtechnik gleich nebenan im Vierseithof bei Familie Leubner, 292 Teilnehmer, 8.Teilebasar

10. Oldtimer Treffen Strahwalde 2001


10. Veranstaltung, Ausfahrt zum Kraftfahrzeug und Technik Museum Cunewalde und Sonntag auf den Beckenberg nach Eibau (Heimat- und Humboldt-Museum), 7.Teilebasar , 256 Teilnehmer und erstmals ein noch im Originalzustand befindlicher Phänomen LKW 4RL, Bj. 1928

9. Oldtimer Treffen Strahwalde 2000


9. Veranstaltung, die Ausfahrt am Sonnabend ging in eine Löbauer Firma der Kfz- Ausrüstungsbranche, die schon über 100 Jahre Bestand hat. Es ist die Firma Bison-stematec GmbH auf der Äußeren Bautzner Straße. Den alten Löbauern wird diese Firma unter dem ehemaligen Namen E.-Mühle & Söhne oder auch VEB Spezialfahrzeugbau bekannt sein. Sonntag geführte Ausfahrten zur Brauerei Löbau und zur Bockwindmühle Kottmarsdorf und der 6.Teilebasar (224 Teilnehmer)

8. Oldtimer Treffen Strahwalde 1999


8. Veranstaltung mit 225 angereisten Fahrzeugen, trotz starkem Regenwetter waren 167 Fahrzeuge bei der Ausfahrt in die Farbglashütte Reichenbach/Ol ohne Ausfälle dabei. Bei der Betriebsbesichtigung erfuhren unsere Gäste unter anderem, daß bis vor kurzem hier Kfz Scheinwerfergläser hergestellt wurden. Sonntagsausfahrt zur Landesgartenschau nach Zittau und 5.Teilebasar

7. Oldtimer Treffen Strahwalde 1998


7. Veranstaltung unter dem Motto „110 Jahre Fahrzeugbau in der Oberlausitz“. 195 Fahrzeuge angereist. Ausfahrt zum Dampfsägewerk Richter Seifhennersdorf mit Besichtigung der 1926 gebauten und immer noch arbeitenden Dampfmaschine; Als traditionelle Mitfahrgelegenheit stellte uns freundlicherweise die KVG Zittau wieder ihrem H6 Bus „Alter Sachse“ zur Verfügung. Sonnabend Nachmittag Sonderausstellung und Vorführung einiger Fahrzeuge von Oberlausitzer Herstellern. Sonntag unter anderem der 4.Teilebasar und ein großer Film- und Photoauftritt mit Granit und Garant LKW’s in Zittau am Bahnhof und am ehemaligen Phänomen / Roburwerk

6. Oldtimer Treffen Strahwalde 1997


6. Veranstaltung, unser Treffen wird nun bereits als Traditionsveranstaltung in Strahwalde gewertet, aus dem Phänomen/Robur Stammtisch (PRS) entwickelt sich ein Treffen im Treffen für Freunde aller in der Oberlausitz hergestellten Fahrzeuge unter dem Namen „ Phänomen / Robur Jahrestreffen“. Die Ausfahrt am Sonnabend führte uns nach Eibau in die Münch-Bräu-Brauerei, Sonntag wieder unserer Gruppenausfahrten durch die Oberlausitz, dieses Mal auch mit dem Büssing/NAG Bus der Dresdner Verkehrsbetriebe als Mitfahrgelegenheit, sowie der 3.Teilebasar. (Teilnahme von 197 Fahrzeugen)

5. Oldtimer Treffen Strahwalde 1996


5. Veranstaltung mit einer Teilnahme von 156 Fahrzeugen. Ausfahrt zum Kraftwerksmuseum Hirschfelde, Sonntag wieder unserer Gruppenausfahrten durch die Oberlausitz, sowie der 2.Teilebasar.

4. Oldtimer Treffen Strahwalde 1995


4. Veranstaltung ( erstes 3- Tage- Treffen ) Teilnahme von 122 Fahrzeugen mit einer Ausfahrt durch den Landkreis Löbau- Zittau mit Besuch der Bockwindmühle Kottmarsdorf, der Eisenbahnfreunde Löbau und Werners Gartenbahn. Sonntag 1.Versuch eines Teilebasars und Gruppenausfahrten nach Großschönau zum Technikmuseum und nach Zittau zu den ehemaligen Phänomen / Roburwerken.

3. Oldtimer Treffen Strahwalde 1994


3. Veranstaltung aus Platz- und Anfahrtsgründen zum 1. Mal in Strahwalde auf dem Sportplatz.(Teilnahme 66 Fahrzeuge) Idee eines 3-Tage- Treffens und Zusammenfinden der Organisationsmannschaft.


2. Oldtimer Treffen Berthelsdorf 1993


2. Veranstaltung, die aber buchstäblich ins Regenwasser fiel, mit 26 Fahrzeugen; aber die Nachfrage zu solchen Veranstaltungen war sehr groß. Fazit: Weitermachen

1. Oldtimer Treffen Berthelsdorf 1992


1. Versuch im Rahmen der 675-Jahrfeier in Berthelsdorf mit einer Kfz- Oldtimer Ausstellung, bzw. Treffen mit Fahrt durch den Ort und Beschleunigungstest auf einer 1km langen, gesperrten Strecke. (Teilnahme 64 Fahrzeuge)

Dieser Artikel wurde bereits 22105 mal angesehen.



.