Schnellnavigation

Photogalerie

Zur Photogalerie einfach auf die Bilder klicken!

 

Zur Photogalerie

Oldtimertreffen Strahwalde

Alles rund um das Kfz Veteranen- treffen in Strahwalde gibt es hier! Einfach auf unser Logo klicken!

 

Oldtimertreffen Strahwalde

Phänomen / Robur Züge

Zittauer Phänomen Robur Züge

 

Weitere Informationen zu den Phänomen / Robur Zügen gibt es hier!

Historik Mobil

Alles rund um die Historik Mobil im Zittauer Gebirge gibt es hier! Einfach auf das Logo klicken!

 

Historik Mobil

 

Eine Weiterverwendung des Historik Mobil Logos bedarf der schriftlichen Genehmigung der SOEG!

Phänomen Werke Zittau

Zur Firmengeschichte einfach auf das Logo klicken

 

zur Phänomen Geschichte

Interessantes

 

Listinus Toplisten

 

Phonola

 

.

18. Kfz Veteranentreffen 2009 in Strahwalde

Das neueste Mitglied wurde 2007 vorgestellt!Das Jahr der 120 Jahre Fahrzeugbau in der Oberlausitz ist nun schon vorbei und ich möchte meine Gedanken für unser Kfz-Veteranentreffen euch mitteilen. Bevor ich die neuen Ausfahrtsziele bekannt gebe, eine lang ersehnte Nachricht für alle Freunde des Strahwalder Oldtimertreffens. Der Film über das Kfz-Veteranentreffen 2008 ist fertig und kann ab sofort unter DVD Manufaktur Michael Müller, Schlachthofstraße4, 09456 Annaberg-Buchholz, Tel.: 03733/64212 oder

michael@docutrainia.com bestellt werden. Abseits der viel befahrenen Bundesstraßen wollen wir am Sonnabend, 13.06.2009, in aller Ruhe auf landschaftlich schönen Nebenstraßen durch die Oberlausitz und ihre Dörfer nach Löbau fahren und die Ostsächsischen Eisenbahnfreunde besuchen. AmOstsächsische Eisenbahnfreunde e.V. alten Lokschuppen erwarten uns nicht nur Dampf- und Diesellokomotiven, sondern auch hervorragend restauriertes Wagenmaterial sowie Geräte und Einrichtungen, die einmal zum Eisenbahbetrieb gehörten. Unsere Ausfahrt am Sonntag führt wieder über Nebenstraßen in ein ganz kleines oberlausitzer Dorf, das Euldorf, wo sich eines der letzten Chausseegasthäuser der Oberlausitz befindet. Die erste urkundliche Erwähnung des Eulkretschams ist von 1529 und ab da immer mit den Straßen Eulkretscham Großhennersdorf oder auch Chausseen verbunden, die von Zittau nach Löbau und weiter führten. Ob es nun die Fuhrleute der ehemalig königlich sächsischen Postchaussee oder die Chauffeure und Beifahrer der Personen- oder Lastkraftwagen auf der sächsischen Staatsstraße und nicht zuletzt der jetztigen B 178 waren, sie hielten bestimmt alle schon einmal da
an. Am Freitag Abend wird für das ganze Wochenende eine Sonderausstellung „10 Jahre Sonderfahrzeuge in Strahwalde“ eröffnet. Sonderfahrzeuge sind nicht nur Sonderaufbauten auf Serienfahrzeugen, sondern auch ganz besondere Einzelstücke. Für diese Ausstellung suchen wir noch „besondere“ Fahrzeuge. Die Fahrzeuge an sich begrenzen wir wieder auf 280 Stück. Eine frühe Nennung oder Absprache mit mir sichert allen Oldtimerfans die Teilnahme in Strahwalde. Mit dieser Bitte um Verständnis möchten wir Euch recht herzlich zu unserem Treffen einladen. Im Namen aller Mitstreiter, freuen wir uns auf ein Wiedersehen im Juni 2009 in Strahwalde,

Euer Siegfried Hertrampf

 

Dieser Artikel wurde bereits 5674 mal angesehen.



.